Notizbuch von Semikolon

Ein Notizbuch mit einem Einband aus Leinen! Es fühlt sich einfach gut an in der Hand. Semikolon, der Tradtitionshersteller aus Deutschland produziert hochwertige Notizbücher in bester Qualität. Edles Büttenpapier innen, bestes Buchleinen außen, einfach klasse. Für Puristen gibt es das klassische Notizbuch, für Menschen, die etwas mehr erwarten steht das "Grand Voyage" zur Auswahl. Mit integrierter Stiftlasche samt Bleistift, Verschlußgummi und Froschtasche. Überzeugend ist das Farbangebot der Notizbücher.

Semikolon Notizbuch selbst gestalten

Für jeden Notizbuch Freund ist da die passende dabei. Und der Clou: Man kann jedes Notizbuch selbst gestalten. Ganz einfach im Konfigurator von meinnotizbuch.de

Notizbücher mit Leineneinband

Hochwertige Notizbücher zeichnen sich durch einige Qualitätsmerkmale aus: Angenehme Haptik, hochwertiges Papier und eine umfangreiche Ausstattung, die das Arbeiten mit dem Notizbuch vereinfacht. Lesezeichen, Verschlußgummi oder etwa eine Froschtasche. Entscheidend für die Haptik, also das Gefühl beim Anfassen des Notizbuches ist das Einbandmaterial. Der Einband der meisten Notizbücher besteht aus starker Pappe, die mit einem Kunstoffmaterial bezogen ist. Meist erinnert die Narbung des Überzugs an Leder, daher auch der landläufige Name "Kunstleder". Vor der Einführung von Kunststoffen wurden Bücher häufig in Buchleinen eingebunden als Alternative für das kostspielige Leder, das meist den wertvolleren Folianten und Büchern vorbehalten war. Das deutsche Traditionsunternehmen Semikolon fertigt in alter Buchbinder-Tradition Notizbücher mit Einwänden aus Buchleinen.

Zwei Notizbuch Varianten in Leinen von Semikolon

Semikolon bietet als Reisetagebuch das Grand Voyage an, das umfangreich ausgestattet ist. Zwei Lesezeichen, ein Verschlußgummi, eine Froschtasche, alles Merkmale, die ein Premium-Notizbuch ausmachen. Das Standard-Notizbuch von Semikolon trägt den Namen Classic und ist das Notizbuch der Wahl für Puristen. Es liegt angenehm in der Hand und ist reduziert auf das Mindeste: Nur ein Lesezeichen hilft dem Nutzer. Eines aber ist allen Notizbüchern von Semikolon gemein: Die überragende Papierqualität!

Büttenpapier für höchsten Schreibkomfort

Während die meisten Marken-Notizbüchern mit Papier in professioneller industrieller Qualität setzen, verwendet Semikolon für seine Notizbücher edles Büttenpapier. Die Bütte heißt das wannenförmige Gefäß aus dem mit einem Sieb der Zellstoffbrav geschöpft wird, dem entweder Hadern oder Zellstoff zugrunde liegt. Der Herstellungsprozess ist aufwendiger, dafür aber zeichnet sich das Büttenpapier durch seine besondere Oberflächenstruktur und seine Festigkeit aus. Meist werden Büttenpapiere heutzutage für wichtige Dokumente oder Schreiben verwendet. Ein Notizbuch der Grand Voyage Reihe verfügt über 306 Seiten, die Notizbücher der Classic Reihe über 160 Seiten aus Büttenpapier.

Das Notizbuch gestalten ist ganz einfach

Ein Semikolon Notizbuch zu gestalten ist denkbar einfach, das Ergebnis aber sehr edel. Die Laserung lässt auf allen Einbandfarben einen beigen Farbton entstehen, nur auf den gelben Notizbüchern erscheinen Motive und Namen des besseren Kontraktes wegen in Dunkelgrau/Schwarz.

Neugierig auf Notizbücher und schöne Schreibsachen?

Newsletter abonnieren und 5%-Gutschein für den ersten Einkauf sichern!