Versandkostenfrei ab € 35 (DE)
Individuelle Geschenke
Superschnelle Lieferung

Washi Paper

Washi Papier ist ein handgeschöpftes und natürlich durchscheinendes Papier aus Japan (wa = Japan, shi = Papier), das zu künstlerischen Zwecken verwendet wird. Es hat seinen Namen zur Unterscheidung vom Chinesischen Papier erhalten. Für das Japanpapier werden die Fasern von bestimmten Sträuchern benötigt, die Gampi, Kozu und Mitsumata heißen. Wegen der jeweiligen Eigenschaften der Sträucher und deren Lebensraum werden verschiedene Papierqualitäten hergestellt. Gampi Sträucher wachsen im milden Klima, deshalb ergeben ihre Fasern ein beständiges Papier. Da er immer seltener angebaut wird, ist das Papier teuer. Kozu wird im Gegensatz dazu häufig angebaut, das daraus entstehende Papier ist zäh. Mitsumata Fasern sind die Grundlage für weiches und feines Papier. Japanpapier wird zu künstlerischen Zwecken verwendet, wie zum Beispiel für die Tuschemalerei. Washi Papier wird auch für die japanische Papierkunst Origami verwendet. Da diese Kunst des faltens ohne die Hilfe von Klebstoff und Schere durchgeführt wird, kommen verschiedene Papierqualitäten zum Einsatz. Das Angebot ist entsprechend groß und reicht von unifarbenen Papieren in allen Farben bis zu bunt bedruckten Ausführungen, aber immer in Washi Papier. Auch die jeweiligen Stärken sorgen für eine große Auswahl, sodass alle Motive und dreidimensionale Figuren entstehen können. Washi Papier wird grundsätzlich immer in quadratischen Zuschnitten hergestellt.

Neugierig auf Notizbücher und schöne Schreibsachen?

Newsletter abonnieren und 5%-Gutschein für den ersten Einkauf sichern!